Aug 07

Ballooning is Cool

do you like ballooning? Share our Page!

Aug 06

vorläufige Nationalwertung

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH AN SVEN GÖHLER

hier die vorläufige Nationalwertung (Totals sind noch nicht Final)

img_7686

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

GÖHLER, Sven 752,52
SCHNEIDER, Uwe 724,35
WEGNER, Martin 666,09
STRASMANN, David 660,35
BÄHR, Fabian 653,29
SIEBEL, Thomas 612,77
FINK, Thomas 608,00
KREINS, Pascal 604,94
PIEPER, Markus 595,85
STRAUF, Marcus 584,05
CARL, Astrid 563,76
SCHWARZ, Bastian 531,85
MEINL, Sylvia 529,21
MUNZ, Benedict 526,42
ELSNER, Thomas 525,16
KLOSS, Elise 515,46
FRIDRICI, Mirko 487,22
WIECZOREK, Moritz 456,37
WEBER, Gerhard 444,33
KRÄCK, Katharina 434,90
WITTICH, Stephan 391,81
KLOSS, Michael 355,21
IBES, Siegrid 334,68
EHM, Oliver 294,63
BERGER, Michael 276,69
SIELOFF, Heinz 247,03
BORGMEIER, Matthias 238,25

Aug 06

versöhnliche Abschlussfahrt

JDG, HWZ und Minimum Distance mit gemeinsamen Start am CLP.

Zwischendurch etwas Thermik gehabt aber wir hatten in der Lotterie ein gutes Händchen. 

Ohne die Ergebnisse einzeln zu kennen glaube ich können wir Sven Göhler gratulieren aber wir warten erstmal ab.

Wein haben die Mädels besorgt es kann also auf Pfälzer Art angestoßen werden.



Vielen Dank an meine Crew die diesmal stetig angewachsen ist 🙂 und einen super Job gemacht haben. Ich freue mich sehr auf die kommenden Wettbewerbe mit euch.

Romy, Lena, Sarah, Jürgen, Felix und Michael!

2017 gehts nach Frankreich! Yippi

Aug 06

Zwischenstand nach 13 Aufgaben

Nach 13 Aufgaben führt Martin Wegner vor Sven Göhler gefolgt mit etwas Abstand Fabian Bähr die Rangliste an.

Die letzte Fahrt wird daher nochmal sehr spannend, da der Gesamtsieger noch wechseln kann.

Nicht minder Interessant  ist die Nationalwertung, die wir nach der heutigen Fahrt nochmal gerechnet haben. Das Ergebnis seht Ihr hier und wir sind auch gespannt ob sich an der Reihenfolge noch etwas ändert mit der letzten Fahrt. Aus meiner Sicht sind die Plätze 1-3 bereits fix und den wenn den Piloten hier keine großen Fehler heute Abend passieren sind diese Plätze der Nationalmannschaft fix. Plätze 4-6 dagegen können in Reihenfolge und Besetzung sicherlich sich noch verändern. Bleibt dran! Die Spannung steigt!

IMG_2977

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

GÖHLER, Sven 745,00
SCHNEIDER, Uwe 719,25
WEGNER, Martin 708,65
BÄHR, Fabian 679,45
STRASMANN, David 650,36
PIEPER, Markus 617,78
STRAUF, Marcus 613,07
FINK, Thomas 590,66
SIEBEL, Thomas 589,54
KREINS, Pascal 567,71
MEINL, Sylvia 567,45
CARL, Astrid 559,74
MUNZ, Benedict 543,55
KLOSS, Elise 540,84
SCHWARZ, Bastian 532,38
ELSNER, Thomas 526,88
FRIDRICI, Mirko 473,31
WEBER, Gerhard 455,26
WIECZOREK, Moritz 450,79
KRÄCK, Katharina 422,02
WITTICH, Stephan 403,09
KLOSS, Michael 363,08
IBES, Siegrid 298,25
BERGER, Michael 266,62
SIELOFF, Heinz 263,19
EHM, Oliver 257,12
BORGMEIER, Matthias 235,88

(Berechnung ohne Gewähr)

Aug 06

bad day

Heute hatten wir so richtig Pech, Startplatz noch 10min vor dem Start gut aber kaum in der Luft war die Richtigung weg.

Somit am PDG, HWZ deutlich vorbei. Einzig Pascal hat es dann doch geschafft und sehr gut gemarkert. Super! Toll gekämpft.

CRT mussten wir aus Zeitmangel dann links liegen lassen und haben das XDD und ELB noch versucht so gut als möglich zu machen.

Mal schauen wieviel Plätze es kostet.


Die Sonde hatte sich heute im Apfelbaum versteckt. 

Aug 06

es wird nicht langweilig

Aug 05

Abendimpression

Aug 05

MDD

nach einer Interessanten, teils bockigen Anfahrt haben wir die zwei Marker ins Ziel gebracht. Mit 20m Ablage sicherlich auch nicht schlecht.

Mal sehen was die Morgenfahrt noch so bringt.

Aug 05

Nationalwertung

Deutscher Meister werden ist hier das Ziel für alle, aber es geht um mehr, denn es gilt möglichst einen guten Schnitt zu fahren um in die Nationalmannschaft 2017 sich zu qualifizieren.

Die Europameisterschaften 2017 finden in Brissac/Frankreich statt und natürlich wollen alle auf einer Europameisterschaft die Farben der Nation vertreten.

Die Berechnung dazu ist vom Prinzip ganz einfach, denn 50% der Ranglistenwertung und 50% des Ergebnisses der Deutschen Meisterschaft ergeben die neue Nationalmannschaft. Angeführt wird die Nationalmannschaft vom Deutschen Meister, was neben dem eigentlichen Titel eine WildCard für die Nationalmannschaft entspricht.

Nach heutigen Stand hätten sich neben Thomas Fink auch Fabian Bähr und Martin Wegner in die Mannschaft gefahren und wird von Sven Göhler, Uwe Schneider und uns komplettiert. Alles aber blanke Theorie, da es noch insgesamt drei Wertungsläufe geben wird und Florian Fuchs, als Wettbewerbsleiter, Spaß hat uns noch viele Aufgaben zu stellen.

Es bleibt spannend und wir werden weiter berichten. Bleibt dran #DM2016

foto_20140517_0625_01

Aug 05

1.Fahrt

Nachdem Florian Fuchs und sein Team uns heute sechs Aufgaben auf dem Tisch legte sah man die Köpfe rauchen. 

Wir hatten schnell unsere Strategie und fuhren zügig los in das angedachte Startgebiet. 

Aufgaben waren FIN, FON, JDG, FON, HWZ, LRN

wir konnten leider nur beim FIN ein Markerresult erzielen aber das sollte uns ca.750pt einbringen. Die restlichen Aufgaben 40m, 50m, 50m, 280m und ein aus unserer Sicht sehr guter LandRun sollten uns keine schlechten Results einbringen. Mal sehen wie es ausgeht.

Ergebnisse werdet ihr hier finden

Hier ein paar Bilder 

Ältere Beiträge «

%d Bloggern gefällt das: