Mai 27

Ballonfahrt in alle Richtungen über Frankenthal

Eine wunderschöne Ballonfahrt konnten wir gestern zusammen mit unseren Mitfahrern unternehmen. Bei noch etwas thermischen Bedingungen am Start konnten wir uns die Pfalz aus allen Lagen anschauen.  Die Fahrtrichtung konnte dabei (fast typisch für die Wetterlage in Frankenthal) beliebig ausgesucht werden. Lediglich die Richtungen nach Norden war sehr langsam aber auch möglich.

Das Strohhutfest konnten wir sehr schön aus der Luft miterleben und der Musik lauschen. Wir drücken nun alle Daumen, dass das Wetter über das Wochenende noch hält und noch viele Besucher nach Frankenthal kommen. Wir werden sofern das Wetter fahrbar ist, natürlich wieder das Fest auch von oben begleiten. Wir gratulieren an dieser Stelle ganz Herzlich der neuen Miss Strohhut 2016/2017 Franziska Ratz.

 

2016-05-26 20.13.16 2016-05-26 20.05.59 2016-05-26 19.39.35 2016-05-26 19.27.03

 

#Strohhutfest, #Miss Strohhut, #Ballonfahrt über der Pfalz, #Blaser Ballooning, #dollyair

Mai 26

Strohhutfest Eröffnungsballonfahrt

Hier unser Plan für heute Abend! Mal sehen ob wir das Strohhutfest von oben uns anschauen können.

Flighttonight

Mai 22

Birthday Nightflight with Romy

Nachtfahrten sind etwas Besonderes! Wetter muss zu 100% stimmen, da ein Abbruch in der Nacht mit hohen Risiken verbunden sind. Das dieses Fahrt auch direkt am Geburtstag von Romy stattfinden konnte war daher ein echt schönes Geschenk von Mutter Natur!

Die Vorhersagen waren am Boden Richtung Norden mit etwa 10-13kt. Dies bedeutete wir fuhren am Boden direkt auf den größten Flughafen Deutschlands zu. Dieser nahm auch pünktlich zum Airborne seinen Betrieb auf und wir konnten so noch in der dunklen Nacht die ersten Flieger in Frankfurt starten sehen. Da es aber hieß kein Risiko einzugehen stiegen wir noch vor den  Lufträumen Frankfurts bis auf FL100 und konnten so den nahenden ATC Auflagen entfliehen.

Der Transponder lief aber zur Sicherheit die Gesamte Zeit und auch die ATC wusste über unser vorhaben. Zum Sonnenaufgang entschieden wir uns dann weiter tief Richtung Norden zu fahren und fanden nach 3:30h am Stadtrand von Aschaffenburg eine schöne Wiese zum landen.

Danke an die ATC und Jana die sich liebevoll um die Bordverpflegung gekümmert hat und natürlich unseren beiden Nachfahrern Julia und Björn die wir zum Start noch in den Federn gelassen haben und uns 15min nach der Landung gefunden haben.

HAPPY BIRTHDAY ROMY! Eine besondere Ballonfahrt für eine besondere Frau!

Mai 20

Planning a Balloonflight

Follow our Position LIVE! We plan a flight tomorrow morning! Launch is 0330 UTC.

 

Here are the last NOAA Tracks from 1800 UTC. On the surface up to the NorthEast and above more East.LastNoaa

Plan

Mai 09

Totals

WE LIKE IT! DO YOU LIKE IT? THEN SHARE US!
13119131_1261673940517249_3158020635093823156_n

13147557_1728604754091271_2686579680385107021_o img_8515

#13119915_1728604764091270_2496263939690753303_oimg_2766_0

Mai 07

Greetings from ground

~15cm 

fly in

The Crew is enjoying this Place 

pommes rot/weis…rot die passende Farbe zum Marker

Mai 07

6. Briefing two Task FIN and LRN

Claude called a two Task flight. First a FIN to the CLP and as second a LRN in 40 min. We can fly the Tasks in any order but no Splitting permited. Wind could be the main factor tonight.

DSC_6028

Mai 06

Totals after 3 Flights and 9 Tasks

It look quite good but the Game is still running. Four flights until Sunday and the wind conditions will shift to very calm winds in the evening. In the morning we can work with the outflow from the hills in the background and makes some intresting Tasks happen.

Total Results here

img_0099 img_0054-1 DSC_6028 img_0117

Mai 06

Pictures and Motions

Nice flight with difficult Winds and the lucky for the Tasks.

Mai 06

second flight

Hello together, after our Windsond measuring we find a good place for take off. For sure we lost the first sond because of a technical failure. 

If somebody the sond please send it back. 

As second failure we had troubles with the Ozi Explorer which had problems to interpretate the NMEA Code. In the end we start without and we fly with the iPad only. First target with hard windsher at the end 6-8m. The FIN was tricky to come but a great show for the people on the ground. We fight for every centimeter and drop the marker inside the MMA by 26m.


10 seconds later the wind changes and it goeas directly over the target which i drop my test marker at 50 centimeters 🙈.

Today we will have calm winds means long flights and more brain fightings by the pilot.

Ältere Beiträge «

%d Bloggern gefällt das: